Keinemusik teams up with Muting The Noise


Today a little thing on our own behalf: You might know that from the early days of Keinemusik, we distributed our releases all by ourselves. Most times, that was good fun, and sometimes, it was a big pain in the ass. One of the major drawbacks of that model, though: many record stores, especially abroad, wouldn’t carry our records, as we just couldn’t deliver to everyone. So we decided to team up with a distribution run by cool people. That said: Keinemusik is doing it with the fine folks at Muting The Noise now. Meaning for you, from Rampa’s KM035 on, you can get your hands on every Keinemusik release two weeks prior the official release date in the Muting The Noise shop and of course, in the KM shop as well. Meaning also, chances are you will find our stuff in your trusted record store more steadily or it will be easier for your dealer to order our records. Good, innit?!

KM034 – &ME – ONE ON ONE IS OUT NOW!!!

KM034-online

Wir haben fast das Gefühl, es gibt einige Leute da draußen, die auf neues &ME-Material warten. Wischt euch den Sonnen-verstärkten Antizipationsschweiß von der Stirn, Leute, die neue EP des Lockigen erscheint exakt heute. Es handelt sich um einen sinistren Comedown-Groove, der von niemandem Geringeren als Fink Vocal-seits veredelt wurde, einen Floor-Shaker mit Tribal-Würze und einer Variation des Titeltracks mit NOCH mehr Dub-Deepness. Ab jetzt überall. Genauer gesagt: siehe unten.

KM Shop
deejay.de
decks.de
Beatport
Traxsource
iTunes
Whatpeopleplay

Adam Port – Sonnenfinsternis EP (KM033) OUT NOW

2016-06-24_KM033 Cover

Seit 2009 versorgt er den Musikmarkt mit Boogie und Bass und kennt dabei keine Kompromisse.

Nun legt Adam Port wieder nach und bereichert pünktlich zum Start seiner America Tour unseren Backkatalog um die Sonnenfinsternis EP.

Die KM033 kommt mit der Sonnenfinsternis auf A1, Working For It feat. Jennifer Touch auf B1 und als besonderes Extra, dem Here Is Why – Tonight 12″ Autobahn Edit auf B2.

Der Bass ist Programm, der Boogie ist garantiert. Jetzt erhältlich bei Keinemusik.

Keinemusik Shop
Traxsource
Beatport
WhatPeoplePlay
itunes
deejay.de
decks.de

Keinemusik Crue Winter/Spring 2016

2016-05-17-keinemusik-spring-2016

Alle unsere Releases bisher in diesem Jahr:

Rampa – Trust EP – Keinemusik

David Mayer & Sebastian Voigt – Voyage One – Watergate Records

Jimpster – Eel Pie Island (Adam Port Remix) – Systematic

&ME – Shadows EP – Saved

Ost & Kjex – Honky Tonk (Rampa Remix) – Diynamic

Nico Stojan – The Blue Hour feat. JAW (David Mayer Remix) – URSL

Rampa – Human – Free Download

NR& – Spoken For EP – Keinemusik

David Mayer x NGHT DRPS – Follow EP – Audiomatic

Rampa „Trust“ EP (KM032) OUT NOW

KM032-online

Rampa is back! Kein Zweifel, nach all den EPs, die Rampa in der Vergangenheit auf Keinemusik gedroppt hat, kann man dem neuen Werk geradezu blind mit Vertrauensvorschüssen begegnen. Seine „Trust“ EP begleicht diese nicht nur Titel-seits, sie ist auch das Release mit der höchsten Materialdichte eines Solo-Artists in der bisherigen Label-Diskografie. Vier Stücke sind drauf, und mit vier verschiedenen Ansätzen eröffnet er gleichzeitig ein selten dagewesenes Stilspektrum. Viel Spaß

Check:
Beatport
Keinemusik Shop
Traxsource
Decks.de
Deejay.de

YouTube